Bunker-Fuchsbau-ZGS14 Treffen
am 06. September 2014
Liste der Zusagen
Dienstablauf:
- 13 Uhr Vergatterung
(Kopfbau)
- 14 Uhr Besetzung der Arbeitsplätze
(10 Euro pro Person)
- 16 Uhr Dienstauswertung und Verpflegung am Grill
(Eigenversorgung)
Information:
Tagesbefehl:

Feldlager:
Bekleidung:
Die MHO ist aus technischen Gründen geschlossen
Die Ausrüstung ist durch die Leiter der GA´s festzulegen
minimal: WDA, Inhalt Teil1, faltbares Sitzmöbel, feste & flüssige Nahrung
in wetterfester Unterkunft
Felddienstuniform
(ca. 13 Grad im SBW)
Übertragungsstelle 2
Fürstenwalde

im Zentralen
Gefechtsstand 14
(Kdo. LSK/LV)
_______________
Das Licht im SBW ist nicht mehr so hell wie "damals",
um in alle Ecken zu schauen wird Taschenlampe empfohlen !
Anmeldung:
"S1 Fernschreib":
"S1 Telefon":
uest@zgs14.de (Michael T.)
kein Schaltbefehl
Ich möchte eine Tradition der "Üst" weiterführen,
sich zu einem bestimmten Zeitpunkt jährlich zu treffen. Damals war es der "Vatertag" an der Spree bei Briesen.
Dieses Bild ist vermutlich von 1987.
von links:
ich, Henry
(ZB ÜSt) und Lothar P. (Schaltmeister ÜSt)
nächstes Treffen

6. September
2014
2014 2013 2012
2011 2010 ausgefallen 2009
2008 2007 2006
zurück letzte Änderung: 30. März 2014